Madeleine Tasquin

Konzert / Mittwoch 18. März 2015 / 20:30 / Eintritt frei

 

Madeline wurde im Norden von British Columbia von einer Opernsängerin und einem Goldschürfer grossgezogen. Sie lernte auf dem Piano zu spielen, bereits als sie zu den Tasten hoch kam. Nun spielt sie auch mit der Konzert Ukulele, sie meint es sei einfach easyer rumzutragen.
 
Maddy verdankt ihren aussergewöhnilichen Sinn für Melodie und Harmonie den Stunden, die sie mit ihrer Mutter verbracht hat und der Passion für Rachmaninoff und Chopin als sie ein Teenager war. SIe singt in Französisch und Englisch und der Musikstil geht von Jazz-tinged Folk über Soul bis hin zur charmanten Träumermusik.
 
Sie und ihre goldige Stimme sind zum zweiten Mal zu Besuch in Europa und haltet euch bereit für ihre zauberhafte Version von s'isch mer alles eis Ding und lasst es euch nicht entgehen.

www.tasqu.in

http://www.youtube.com/watch?v=xzkzzn7qwHA