The Loodies

Konzert / 10.4. / 20:30 / Eintritt frei

Die kanadische Alternativ-Band The Loodies stammt aus Montreal und hat die dortige Musikszene bereits im September 2012 ordentlich aufgemischt. Obwohl die fünf Kanadier erst 18 (!) Jahre alt sind und noch am Anfang ihrer musikalischen Laufbahn stehen, wird ihnen von vielen Seiten schon jetzt eine erfolgreiche Zukunft vorausgesagt.

Das Potenzial des Quintetts erkannten auch die Produzenten von Arcade Fire (Howard Bilerman) und Patrick Watson (Jace Lasek). Zusammen haben sie das Debütalbum Edgy Ground aufgenommen und dabei mal wieder sehr gute Arbeit abgeliefert.

Die Musik vereint wunderschöne akustische Gitarrenmelodien mit einem zerbrechlichen Gesang – aber im positiven Sinne. Alles zusammen wird eingehüllt in einen seichten Sound aus E-Piano, E-Gitarre, Bass und Drums. Daraus zaubern sie etwas, das einem zeitgenössischen orchestralen Gefühl gleichkommt. Sie haben etwas kreiert, was gewaltig und beschaulich zugleich ist.

 

www.theloodies.com

http://youtu.be/avtzD7jrcH0