Ökowolf

Konzert / Mi. 3. Februar 2016 / 20:30 / Eintritt frei - Kollekte

Undogmatisch und nicht allzu respektvoll durchstreift Ökowolf die Musikgeschichte und verschlingt mal hier einen Brocken, oder zeigt mal dort die Zähne. Das Ergebnis ist ein stilistischer Mix aus minimalistischem Rock,getragenem Funk, elementarem Blues und schwungvollem Ethno-Reggae-Folk.
Inhaltlich werden die grossen gesellschaftlichen Fragen wie Kapitalismus, (drogensüchtige) Prominente und humanistische Lebensentwürfe aufgeworfen und pointiert und konsequent nicht beantwortet.
Musikalisch wartet man aktuell mit einer minimalistischen Unplugged-Version auf. Neben den zwei Stimmen und der Querflöte liefert eine Akustikgitarre den harmonischen Untergrund und ein Cajon sorgt für den feinen und melodischen Beat.

http://www.oekowolf.ch