lassematthiessen.jpg    



Lasse Matthiessen & Band

Konzert / Freitag 24.10.2014 / 20:30 / Eintritt frei - Kollekte

Lasse Matthiessen, der Teilzeit-Berliner aus Kopenhagen, scheint Victor Hugos treffende Aussage, Melancholie sei das Vergnügen traurig zu sein, als Triebfeder seines Schaffens zu begreifen. Nach unzähligen Konzerten auf internationalem Parkett und den beiden hochgelobten Alben „Dead Man Waltz“ sowie „Carry Me Down“, konnte er mit seinen bittersüßen Symphonien nicht nur ein stetig wachsendes Publikum begeistern, auch der Berliner Heimathafen für Singer/Songwriter TV Noir wurde auf den Dänen aufmerksam. Der Auftritt erfolgte im März diesen Jahres, die Lobeshymnen hallen immer noch nach. 

http://www.lassematthiessen.com

https://www.youtube.com/watch?v=7gQqexM6plk&feature=youtu.be

 

 


jamsession01.jpg  



Tatort Jazz'n'Blues Jam

Jamsession / Sonntag 26. Oktober 2014 / 18:00 - 21:00

Am letzten Sonntag im Monat gibt es jeweils Gelegenheit, sich mit anderen Musikern zu treffen und zu messen, wir hoffen auf rege Anteilnahme und eine tolle Stimmung mit musikalischen Höhenflügen!
Überraschungen gibt es auf jeden Fall, wir sind alle gespannt und freuen uns auf die Überraschungen die da auf uns zu kommen.

 

 

 


bornzero.jpg    



Dieter "bornzero" Bornschlegel

Konzert / Mittwoch 29.10.2014 / 20:30 / Eintritt frei - Kollekte

"Er sitzt passgenau zwischen allen Stühlen" (Kultur News!) und ist "der Mann mit dem ganz eigenen Kopf" (Rolling Stone) 'psychedelic freestyle guitar' nennt der Gitarren Guru, Sänger und Songschreiber DIETER "bornzero" BORNSCHLEGEL seine elektroakustische Soloperformance.
 
Der ehemalige Gitarrist von GURU GURU und ATLANTIS, der bereits in den 70ern in den Pop Polls zu den besten Rockgitarristen avancierte, nimmt uns nun auf der Akustikgitarre und mit einer einzigartigen Spieltechnik auf die Reise durch seinen Kosmos aus eigenwilligen tanzbaren Pop Songs mit Space und Raum für Improvisationen.

http://born.jimdo.com

https://www.youtube.com/watch?v=Q41KaiHuPvM

https://www.youtube.com/watch?v=g4BuWfkwchg

 

 


abangandawhimper.jpg    



a Bang and a Whimper

Konzert / Freitag 31.10.2014 / 20:30 / Eintritt frei - Kollekte

“Zürichs aktueller Geheimtipp” verriet der Züritipp letzthin und ganz so geheim sind die fünf Musiker mit Arbeitszentrum Zürich Altstetten nun also nicht mehr. Anfang Jahr haben sie ihre erste Platte taufen dürfen. Mit durchkomponierten Songs, treibendem Schlagzeug, verzerrten Gitarren und … Halt!,  im Kafi für Dich wird es ja ganz anders klingen, denn A BANG AND A WHIMPER wagt die Premiere und präsentiert sich erstmals im deutlich leiseren Akustik-Kleid. Den Feinheiten ihrer Songs auf der Spur und trotz zurückgenommener Lautstärke nicht minder intensiv.

http://www.bangwhimper.net

https://www.youtube.com/watch?v=RWs9Jhu1zhs

 

 


inez_project.jpg    



INEZproject

Konzert / Mittwoch 5. November 2014 / 20:30 / Eintritt frei - Kollekte

irst there’s a mood i’m in…
then an idea starts to grow…
music comes into my mind…
…and that’s allready enough to create something new…
i call julie&judy and we start to play…

take what you have and create something now!

that’s the idea of INEZproject.

music on it’s way…

http://www.inez-music.com/inez-project/

https://www.youtube.com/watch?v=96WB_1KIrMU

 

 


oldkerry.jpg    



Old Kerry McKee

Konzert / Freitag 7. November 2014 / 20:30 / Eintritt frei - Kollekte

Old Kerry McKee, das ist seit 2010 das Pseudonym von Joakim Malmborg. Sein diesiger Americana-Blues-Folk ist authentisch und ergibt, kombiniert mit seinem äußeren Auftreten und seinem leicht kauzig anmutenden Alias, eine fesselnde Erscheinung. Hört man Old Kerry zum ersten Mal, dann verschlägt es einen mental schnell in ländliche Einöden, auf lange, einsame, staubige Landstraßen oderauch in verlassene, verregnete, wäldliche Holzhütten. Dieses Gedankenspiel harmoniert mit den Texten des Schweden, die sich größtenteils im Stimmungsfeldvon Liebe, Einsamkeit und dem Tod bewegen.

http://www.oldkerrymckee.com

https://www.youtube.com/watch?v=wXdL7LnKStI&feature=youtu.be

 

 


babycopperhead.jpg    



Baby Copperhead & Brent Arnold

Konzert / Mittwoch 12. November 2014 / 20:30 / Eintritt frei - Kollekte

Baby Copperhead arbeitete zusammen mit Eugene Chadbourne, Mitgliedern von Grizzly Bear, Anthony Johnson (STOMP and Bonnie Pink), Mike Pride (Anthony Braxton/MDC), und stand zusammen auf der Bühne mit T.V. on the Radio, Christy & Emily, Karl Blau, William Parker, Stumblebum Brass Band und weiteren Acts. 

Brent Arnold hat schon mit Artisten wie Lenny Kravitz, Reggie Watts, Kristin Hersh, DJ/Rupture, Eyvind Kang, Modest Mouse, Brand New, Jherek Bischoff, Dave Malloy,Amanda Palmer, Death in Vegas, Bridget Everett, Wayne Horvitz, Simone White, Sleater-Kinney, und Filastine gearbeitet und komponierte die Cello-Musik für Louis C.K.'s show "Louie".

Bei uns sind sie zusammen auf der Bühne und nehmen uns mit auf eine Reise. 

http://www.babycopperhead.org

http://brentarnold.bandcamp.com

https://www.youtube.com/watch?v=EE480d2OIRE

 

 


paularmfield.jpg    




Paul Armfield

Konzert / Freitag 14.11.2014 / 20:30 / Eintritt frei - Kollekte

Paul Armfield kommt von der britischen Isle Of Wight, wo angeblich ein geheimes Nest begnadeter Musiker sitzt. Allein das Debütalbum Songs Without Words des Songwriters und seiner musikalischen Großfamilie könnte die Insulaner bereits auf die musikalische Landkarte hieven. Auf fast altmodische Weise erweist sich darauf der Sänger und Gitarrist als poetischer Song- und Wortschmied in der Tradition eines Leonard Cohen oder Cat Stevens.

Paul Armfields Musik ist mit fünf Veröffentlichungen weiter gereift. Folk Noir nennt sich das Genre, in dem der Engländer zu den ganz Großen zählt. Armfield erzeugt mit seinen wunderbaren, bewusst spartanisch arrangierten Songs geradezu ergreifende Stimmungen. Diese Stimmungen fallenaufgrund der schönen dunklen Stimme des Singer/Songwriters zwar vorrangig finster aus, erzeugen beim Hörer aber eine herrliche Melancholie und rufen wohligeSchauder hervor.

http://www.paularmfield.com

https://www.youtube.com/watch?v=tZm-t8Aqlcw#t=46

 

 


moira_1.jpg  



Moira

Konzert / Mittwoch 19. November 2014 / 20:30 / Eintritt frei - Kollekte

Der Stil reicht von hochwertigem Pop über Chanson bis zu Funk-Rythmen. Eingängige Melodien, mit poetischen Texten von den Freuden und Leiden des Lebens auf Englisch und teilweise Französisch.

Die Stimmgewaltige Sängerin Carola Wirth spielt Klavier, Xylophon und Akkordeon abwechselnd während ihr Bandpartner Severin Graf Bass, Gitarre und Schlagzeug bedient. 
Was nach Chaos klingen mag, ist ein harmonisches Zusammenspiel zweier fähigen Musikern welche das Publikum mitreisst und es in ihre Welt eintauchen lässt.

Carola Wirth: Vocals, Piano, Akkordeon

Severin Graf: Bass, Guitar, Drums, Vocals

http://www.moiramusic.com

https://www.youtube.com/watch?v=0jA1lijqHLk


awakentales_1.jpg  



Awaken Tales

Konzert / Freitag 21. November 2014 / 20:30 / Eintritt frei - Kollekte

Die junge Zürcher Band um Singer und Songwriter Aksel Neumeyer hat sich ganz dem Herbst verschrieben und so klingt auch ihre Musik. Meist leise und poetisch, mit einer sanften Melancholie versehen, sind ihre Eigenkompositionen, die vom grossen Träumen über die noch grössere Welt erzählen. Und zwischendurch wird es auch mal laut, rockig und leichter - und sie durchbrechen den Herbstnebel - ohne dabei das Meer und die Liebe, die immer irgendwie Bestandteil ihrer Musik sind, zu verlieren.

Awaken Tales - präsentieren ihre Debut EP „at nights we were dreaming of the sea“ und laden zu einem sinnlich schönen Abend ein, der perfekt in die dunkle kühle Jahreszeit passt.

 Annika Oeschger (Violin), Alexander Boëthius (Cajon & Drums), Daniel Schlatter (Contrabass & backing Vocals), Aksel Neumeyer (lead vocals, guitars & piano)

 

www.awakentales.ch

www.youtube.com/watch?v=GJVauo_FDY8


blockfloetedestodes.jpg  



Blockflöte des Todes

Konzert / Mittwoch 26. November 2014 / 20:30 / Eintritt frei - Kollekte

www.blockflötedestodes.de

https://www.youtube.com/watch?v=k8tTgIHk3JM

https://www.youtube.com/watch?v=HHKJk9fAbkE


ellaronen.jpg  



Ella Ronen Trio

Konzert / Freitag 28. November 2014 / 20:30 / Eintritt frei - Kollekte

http://www.ellaronen.com

https://www.youtube.com/watch?v=uKk7BuUJ-F8#t=32


jamsession01.jpg  



Tatort Jazz'n'Blues Jam

Jamsession / Sonntag 30. November 2014 / 18:00 - 21:00

Am letzten Sonntag im Monat gibt es jeweils Gelegenheit, sich mit anderen Musikern zu treffen und zu messen, wir hoffen auf rege Anteilnahme und eine tolle Stimmung mit musikalischen Höhenflügen!
Überraschungen gibt es auf jeden Fall, wir sind alle gespannt und freuen uns auf die Überraschungen die da auf uns zu kommen.

 

 

 


twoandyuna.jpg  



Sting Operation

Konzert / Mittwoch 3. Dezember 2014 / 20:30 / Eintritt frei - Kollekte

Das neue Jazzprojekt "sting operation" interpretieren Stücke von Sting/"The Police" und kreiert daraus ihre eigene Musik. Was Miles Davis und all die anderen grossen Jazzer mit Muscials gemacht haben, wenden sie auf Songs wie Message in a Bottle, Sister Moon, Don't Stand So Close, Englishman in New York etc. an. 
Die Band besteht aus gestandenen Jazzern aus dem Raum Zürich: Matthias Siegrist git , Peter Leuzinger bass, Peter Preibisch drum, Felix Straumann sax. 

http://www.sting-operation.com

 

 


twoandyuna.jpg  



Two and Yuna

Konzert / Freitag 5. Dezember 2014 / 20:30 / Eintritt frei - Kollekte

TWO and YUNA ist ein Basler DUO mit Stimme, Piano, Gitarre, Samples und Schlagzeug. Chantal Krebs und Luzian Graber sind seit 2013 gemeinsam musikalisch unterwegs, stets mit Yuna im Gepäck.

In diesen knapp zwei Jahren haben die drei diverse Gigs in der ganzen Schweiz gespielt. Anfang 2014 wurde mit der Single Lost ein erster Song mit einem Videoclip veröffentlicht und nun folgt die EP mit 6 frisch aufgespielten Songs zwischen alternativem Folk und Pop. 

Chantal Krebs: Stimme, Piano, Gitarre, Loops
Luzian Graber: Schlagzeug & Shizzle
Yuna: ...

http://vimeo.com/84876177

https://www.youtube.com/watch?v=0Mt8fRyMsGE